Überleitpflege – wir begleiten Sie beim Übergang von der Klinik nach Hause

Es geschieht meist sehr plötzlich, dass ein Angehöriger pflege- oder hilfsbedürftig wird und Dinge des Alltags nicht mehr aus eigener Kraft erledigen kann.
Oft haben die Betroffenen, ebenso wie Familienmitglieder, nur sehr wenig Zeit, sich auf die neue Situation und die Veränderungen im Alltag einzustellen.
In diesem Moment ist eine fachgerechte, persönliche Vorbereitung wichtig, um dem kranken Angehörigen den Übergang vom Krankenhaus bestmöglich zu erleichtern.

Unsere Pflegeberaterin plant mit Ihnen gemeinsam die notwendigen Schritte für die Zeit nach dem Krankenhausaufenthalt.

Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen in diese Notlage kommen, sollten Sie mit uns rasch Kontakt aufnehmen.
Sie erreichen uns unter Telefon 08230 – 80113.
Wir stehen Ihnen fachkundig, schnell und individuell in allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

  • Für den Fall, dass Sie Hilfsmittel wie z.B. ein Krankenpflegebett benötigen, vermitteln und koordinieren wir diese für Sie.
  • Ebenso unterstützen wir Sie unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Bedürfnisse bei der Auswahl entsprechender Hilfsdienste.
  • Wir bieten individuelle Beratung und Schulung für pflegende Angehörige insbesondere bei Pflegeversicherungsleistungen. Mit einem speziellen Schulungsangebot sollen pflegende Angehörige unterstützt, entlastet und gestärkt werden.